Unsere Turnierreiter für die Saison 2018 sind im Einzelnen:

Aleyna Bhatti

und ihr Wallach Lugatoni sind in der vergangenen Saison in Dressurprüfungen der Klassen E und A erfolgreich unterwegs gewesen.

Für diese Saison sind mit ihrem  Lugatoni Starts in Dressur- und Springprüfungen bis zur Klasse L anvisiert. 

Julia Carus 

hat in der vergangenen Saison mit ihrem Wallach Gallus erste Turniererfahrungen bis zur Kl.E gesammelt. In dieser Saison wird sie mit Gallus erneut in Dressur- und Springprüfungen bis Kl.A an den Start gehen.

Vivian Dünwald

hat in der letzten Saison Wallach Smartie in Dressurprüfungen der Klasse A vorgestellt. Für die kommende Saison sind Starts in Dressurprüfungen der Kl.A und L geplant.

Marietta Emigholz

hat in der vergangenen Saison Wallach Ricard de Retoucheur erfolgreich in Dressur-und Dressurpferdeprüfungen der Kl.A und L vorgestellt. In der kommenden Saison will sie mit dem 9jährigen Wallach in Dressur-und Dressurpferdeprüfungen der Klassen L und M starten.

Emily Felderhoff

ist in der vergangenen Saison mit ihrer Ponystute Grace Viktoria in Dressurprüfungen der Kl.E+A an den Start gegangen.Auch in dieser Saison sind Starts mit Vicky in Dressurprüfungen der Klasse E+A geplant.

Rebecca von Häfen

hat ihre Stute Dark Delight in der vergangenen Saison bereits erfolgreich in Dressurprüfungen der Kl. A vorgestellt. Für die kommende Saison sind Starts in Dressurprüfungen der Kl.A und L, sowie in Springprüfungen der Kl.E geplant.

Dr. Sara Jones

hat ihre Stute Quadriga B in der letzten Saison erfolgreich in Dressurprüfungen und Mannschaftsdressurprüfungen bis zur Klasse L vorgestellt. Für diese Saison stehen Starts in Dressurprüfungen der Klassen L+M auf dem Plan.

Hannah Krauss

war in der letzten Saison mit ihrem Wallach Connor in Dressur- und Springprüfungen der Klasse E erfolgreich unterwegs. In der kommenden Saison  sind Starts in Dressur- und Springprüfungen der Kl.E und A geplant. 

Laura Meyer-Barner

wird in dieser Saison mit ihrem Wallach Jacob in Dressur- und Springprüfungen bis zur Kl.A an den Start gehen. In der vergangenen Saison war sie mit Jacob bereits erfolgreich in Dressur- und Springprüfungen der Kl.E unterwegs.

Malina Ravens 

hat ihre Rappstute Dileyla bereits erfolgreich in Dressurprüfungen der Kl.A vorgestellt. Auch für diese Saison sind Starts in Dressurprüfungen der Kl.A und L sowie in Springprüfungen der Kl.E und A geplant.

Carolin Rieper

hat in der vergangenen Saison bereits das Goldene Reitabzeichen im Westernreiten verliehen bekommen. Da ihr Erfolgspferd Flip'N Rooster (links) mit Beginn dieser Saison verdient in Rente gehen wird, stehen jetzt Wallach Smokin Poco Gun (mitte) und Stute Daddys Sugarflash (rechts) im Sportfokus.

Saisonziel ist sicherlich die erneute Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der EWU im Herbst.

Olenka Schmezer 

hat in der vergangenen Saison mit ihrem Pony Shining Example die ersten Turniererfahrungen in Reiter- und Springreiterwettbewerben gesammelt. In dieser Saison will sie ihr Pony in Dressur- und springprüfungen bis zur Kl.E vorstellen.

Julia Schmies

hat in der vergangenen Saison ihre Stute Lovely Queen erfolgreich in Dressurprüfungen und Mannschaftsdressurprüfungen der Klasse A vorgestellt. In der kommenden Saison steht das Studium im Vordergrund, für Mannschaftsdressuren steht sie aber mit Lovely jederzeit parat.

Fabian Stege

vertritt mit seiner Stute Cava erfolgreich die Polo-Sparte des Vereins.

Auch in der kommenden Saison wird er wieder mit seinem Team aus dem Polo-Club Hagen-Grinden an unterschiedlichsten Polo-Turnieren teilnehmen. 

Dorothea Weise

wird in dieser Saison mit ihrer Fuchsstute Charisma in Dressur- und Springprüfungen der Klasse A+L an den Start gehen. In der vergangenen Saison hat sie zudem Schulpferd Lajana erfolgreich in Dressur-und Springprüfungen der Klasse E+A vorgestellt.

Mareike Windhorst 

wird in dieser Saison mit ihrer Haflingerstute Helena in Springprüfungen bis zur Kl.A an den Start gehen. In der vergangenen Saison war sie mit Helena bereits in Springprüfungen der Kl.E+A unterwegs.

Anne Wollschläger 

wird in dieser Saison mit ihrem Wallach Aturo in Dressur- und Springprüfungen bis zur Kl.A an den Start gehen. In der vergangenen Saison war sie mit Aturo bereits in Dressur- und Springprüfungen der Kl.E unterwegs.

Neu auf rfvo.de

FERIENLEHRGÄNGE 2019

Jetzt schon alle Termine für Ferienlehrgänge im RFVO für 2019 in die Urlaubsplanung einbeziehen!

Infos unter "FERIENLEHRGÄNGE"

TERMINE 2019

Jetzt schon alle Veranstaltungstermine im RFVO für 2019 vormerken!

Infos unter

"TERMINE"